Regent

Die Sorte Regent wurde Ende der 1960er in der Südpfalz aus den Sorten Silvaner x Müller Thurgau x Chambourcin gezüchtet. Letztere ist eine etwa 100 Jahre alte französische Rebe. Sie verleiht dem Regent die von den Winzern geschätzte Pilsresistenz. Der Regent ist ein Beispiel für eine gelungen Neuzüchtung, da er mitunter an südländische Weine erinnernde Aromen hervorbringt.

Weiße Rebsorten:

Rote Rebsorten: